Die Geschichte des Reit- und Fahrvereins "St. Leonhard" Bühl

Die Liebe zum Pferd und zum Pferdesport, aber auch Kameradschaft und persönliche Verbundenheit waren es, die im Jahre 1968 einige Männer und Frauen dazu bewogen, einen Pferdesportverein zu gründen. Durch die Motorisierung der Landwirtschaft in den fünfziger und sechziger Jahren war der Pferdebestand dramatisch gesunken. Einige prophezeiten sogar, das Pferd würde aus Deutschland verschwinden. Aus diesem Grund wurde auch das Motto des Vereins gewählt: ‚Das Pferd wird bleiben’. Der Gründungsvorsitzende von 1968 – 1973 war Herr Dr. Wey aus Lauf, gefolgt von Herrn Engstler aus Achern bis 1975.

Die erste Begegnungsstätte für den Pferdesport war die Wallfahrt zwischen Ottersweier und Lauf . Schon bald zeigte sich, dass das Gelände zu klein war, so dass man auf ein größeres Gelände in der Nähe der Fa. Bosch in Bühl umzog. Dort wurden dann auch schon die ersten Turniere veranstaltet, u.a. bereits eine Baden-Württembergische Meisterschaft im Fahren. Nach einiger Zeit zeigte sich, dass auch dieses Gelände nicht geeignet war, um den Bedürfnissen eines recht schnell wachsenden Vereins auf Dauer zu genügen. Es zeigte sich immer deutlicher die Notwendigkeit ab, ein ausreichend großes Gelände zu finden, um eventuell eine Reithalle und einen Turnierplatz darauf erstellen zu können. Nach heftigen Diskussionen entschied sich die Mehrheit der Mitglieder, inzwischen angeführt von Georg Seifried, ein Angebot der Stadt Bühl anzunehmen und auf das ehemalige Klärwerkgelände zu ziehen, wo sich unser Verein auch heute noch befindet.

In monatelangen Tag- und Nachtarbeiten wurde die Wildnis gerodet, um die Voraussetzungen für den Bau einer Reithalle, eines Stalles und des Vereinsheims zu schaffen. 1978 wurde eine Zufahrtsstrasse zum Vereinsgelände gebaut. Im folgenden Winter wurde das ehemalige Klärwärterhaus zum Vereinsheim umgebaut und 1979 wurden die Außenplätze angelegt. Dies alles unter enormem Zeitdruck, da man bereits ein Jahr vorher das Eröffnungsturnier auf den 22.-24. September festgelegt hatte! Im Jahr 1980 erfolgte der Bau der Reithalle, danach die Errichtung des ersten Stalles auf den Fundamenten eines Klärbeckens. Dies alles wurde ausschließlich durch den ehrenamtlichen Einsatz der Mitglieder geschaffen und war nur möglich, weil Georg Seifried persönlich für den Verein bürgte.

Werner Kopf übernahm 1984 die Vorstandschaft und im gleichen Schwung ging es weiter mit dem Bau eines 2. Stalles einschließlich eines großen Lagerraums, der Anlage des Dressurplatzes sowie der Pflasterung um die gesamte Anlage.

In der Zwischenzeit hatte sich der Reitbetrieb immer mehr vergrößert, so dass jetzt erstmals ein fester Reitlehrer auf der Anlage war. Die längste Amtszeit als erster Vorsitzender hatte Günter Fellmoser (1992 – 2002) inne. In dieser Zeit wurde das neue Vereinsheim gebaut sowie der große Springplatz angelegt. Durch viele Verhandlungen mit der Stadt Bühl und den Grundstückseigentümern war es möglich, die Wiesen hinter der Reitanlage für den Verein zu sichern, die uns heute als Koppelgelände sowie Turnierparkplatz zur Verfügung stehen. Zusätzlich zu den alle zwei Jahre stattfindenden Reitturnieren wagte man sich 1999 an die Ausrichtung eines Fahrturniers, bestehend aus Dressur- und Hindernisfahren der Klasse L und E. Bereits ein Jahr später fand die erste Geländeprüfung der Klasse M statt und seit 2001 hat das Fahrturnier die heutige Form. Von 2002 bis 2008 war Henning Lemcke der 1. Vorsitzende. Von 2008 bis 2012 verantwortete Christian Braun das Amt des 1. Vorsitzenden, bevor in 2012 Henning Lemcke dieses Amt wieder übernahm.

Die Vorstandschaft

Henning Lemcke - 1. Vorsitzender -

henning.lemcke@roche.com
Tel.: 0621-65050544
Mobil: 0173-3480439

Sabine Stolz - 2. Vorsitzende -

stolz.sabine@gmx.de
Mobil: 0173-874 8518


Evelin Hübner - Kassier -

evelinhuebner@gmx.de
Tel.: 07223/26320


Martina Bartsch - Schriftführerin -

marbartsch@web.de

Viola Lemcke - Jugendvorstand -

violalemcke@gmx.de
Tel.: 07227-1054
Mobil: 0152/02093403

Patrick Wachter - Beisitzer -

Mobil: 0172 6523358


Nadja Vollmer - Beisitzerin -

nadja.coratella@gmx.de
Mobil: 0151-58111280


Thomas Kopf - Beisitzer -

thomaskopf@gmx.de
Mobil: 0151-58957309


Petra Gemcke - Beisitzerin -

 



Roswita Huck - Beisitzerin -

kontakt@huck-gmbh.de



Reit- und Fahrverein St. Leonhard Bühl Allgemeines